Archiv der Kategorie: Allgemein

Krass! Kunde wollte Trolley bei ALDI kaufen – was dann passierte, war UNGLAUBLICH!

An einem ganz normalen, aber stürmischen Freitagnachmittag in einer beschaulichen Kleinstadt in der Nähe von Köln geschah das Unfassbare! Als der Kunde (45) die ALDI-Filiale betrat, hätte er nie mit so einer Reaktion gerechnet. Herr G. beschreibt es in eigenen Worten: “Ich wollte doch nur den Trolley aus dem aktuellen ALDI-Angebot vor Ort ansehen und eventuell kaufen!”.
Weiterlesen bei Krass! Kunde wollte Trolley bei ALDI kaufen – was dann passierte, war UNGLAUBLICH! »

Tags:
Kategorie: Allgemein

Lesen durch Schreiben – hoffentlich ein Auslaufmodell!

Ich könnte ja jetzt schreiben, dass ich es schon von Anfang an gewusst hatte. Aber das wäre ja vermessen, oder? Und manchmal bedauere ich es fast, wenn sich eine meiner Vorahnungen als richtig heraus stellt. Somit – ich habe es von Anfang an gewusst!
Weiterlesen bei Lesen durch Schreiben – hoffentlich ein Auslaufmodell! »

Tags:
Kategorie: Allgemein

Keinen Klick wert: Online-Streitbeilegung der EU-Kommission

Im Rahmen meines letzten Artikels über die Rekordstrafe der EU-Kommission gegen Google habe ich mich ja bereits über ein paar Aspekte der Europäischen Kommission geäußert. Aber fernab der sehr großen Politik will sich die EU ja auch um uns Verbraucher kümmern. So wird seit einiger Zeit die Möglichkeit geboten, Verbraucherbeschwerden gegen Händler einzureichen, die dann außergerichtlich geklärt werden können.
Weiterlesen bei Keinen Klick wert: Online-Streitbeilegung der EU-Kommission »

Tags:
Kategorie: Allgemein

Über Flüchtlinge und Ausländer – ganz persönlich

Mitunter wird einem bei Facebook trotz definitiv vorhandener Filterblase auch der eine oder andere Artikel in die Timeline gespült, der eine nähere Betrachtung wert ist. So ist es mir vor wenigen Wochen ergangen mit “Meine Schrottcontainerkindheit” aus dem Zeit Magazin, in dem eine junge Frau schildert, wie sie ihren Weg vom Asylantenheim bis hin zum Studium bewältigt hat, wie es ihrer Familie ergangen ist, welche Unsicherheiten es gab usw.. Der Artikel bleibt eher persönlich und bewegt sich weniger auf der großen politischen Bühne. Ebenfalls muss man der Autorin zugute halten, dass sie auf ihre auch durchaus negativen Erlebnisse in der Kindheit zwar hinweist, sich aber nicht darüber beklagt. So bleibt insgesamt ein sehr positiver Eindruck, doch ich möchte hier gar nicht weiter den Artikel rezensieren, denn darüber kann und darf sich jeder selbst ein Urteil bilden.
Weiterlesen bei Über Flüchtlinge und Ausländer – ganz persönlich »

Tags:
Kategorie: Allgemein